Basiskurse

Hundeschule Akademie Hund

Da ist für jeden etwas dabei. Spannende, herausfordernde und abwechslungsreiche Kursangebote für frisch gebackene Hundeeltern und Einsteiger.

Basiskurse

Perfekt für Einsteiger, frisch gebackene Hundeeltern und (neue) Hund aus dem Tierschutz bzw. Ausland

Über unsere Basiskurse

Ideal für Mensch-Hund-Teams, die anfangen wollen, miteinander zu trainieren, neue Dinge kennen zu lernen, sich besser zu verstehen! Die Basiskurse der Hundeschule Akademie Hund sind perfekt für Einsteiger.

Hier vermitteln wir dir wichtige Grundlagen-Übungen und schaffen durch die Zusammenarbeit zwischen dir und deinem Hund die notwendige Sicherheit für einen schönen Alltag. Grundkommandos (Sitz, Platz, Bleib) sind hier ebenso an der Reihe wie die wichtigen Themen Leinenführigkeit, Selbstvertrauen und Sozialisierung.

Neben all diesen wichtigen Grundlagen soll natürlich auch der Spaß für euch nicht zu kurz kommen. Unsere interessanten und fordernden Beschäftigunsgkurse wie Apport & Rückruf, Nasenarbeit oder Distanztraining und Revieren eignen sich besonders auch für frisch adoptierte (Tierschutz)-Hunde und frischgebackene Hundeeltern.

Hundetraining, Welpenstunde

Welpenstunde

Verständnis von klein auf!

Welpen haben ganz besondere Bedürfnisse. In unserer Welpenstunden geht es um mehr als einfach nur miteinander spielen. Du lernst das Verhalten deines Welpen einschätzen, bekommst viele wichtige Tipps und auch die ersten Grundübungen finden hier Platz.

Anmeldung jederzeit möglich / 48 Stunden Vorlauf zur nächsten, stattfindenden Welpenstunde.

Termine:

Jeden Dienstag ab 16 Uhr, Trainingsgelände Haslbach

Teilnahmegebühr:

1 Welpe / 30 Minuten: 25,00€
2 Welpen / 45 Minuten: 25,00€
ab 3 Welpen / 60 Minuten: 25,00€

Hundetraining, Apport und Rückruf

Apport & Rückruf (Basis)

Rückruftraining in Kombination mit Apporttraining.

Kaum etwas verleiht dir als Hundehalter so viel Vertrauen in deinen Hund wie ein funktionierender Rückruf – in jeder Situation. Darum widmen wir diesem Thema einen kompletten Kurs. Außerdem verbinden wir das Rückruftraining mit einfachem Apporttraining (also dem Zurückbringen von Gegenständen zu dir). Das schafft eine ideale Basis für Beschäftigungsmöglichkeiten (Apport) und Sicherheit im Alltag (funktionierender Rückruf).

Unser Basiskurs ist vor allem für Einsteiger und Hunde, die den Rückruf noch nicht oder nicht vollständig erlernt haben, ideal.

Kursgebühr: 140,00€ / 5 Trainingstermine

Alle Kurstermine

November / Dezember

Sonntag, 17.11.2019, 12:00 – 12:55 Uhr
Sonntag, 24.11.2019, 12:00 – 12:55 Uhr
Sonntag, 01.12.2019, KEIN TRAINING
Sonntag, 08.12.2019, 12:00 – 12:55 Uhr
Sonntag, 15.12.2019, 12:00 – 12:55 Uhr

Turnus November / Dezember – nur 4 Termine – reduzierter Kurspreis: 112,00€

Januar

Sonntag, 05.01.2020, 12:00 – 12:55 Uhr
Sonntag, 12.01.2020, 12:00 – 12:55 Uhr
Sonntag, 19.01.2020, 12:00 – 12:55 Uhr
Sonntag, 26.01.2020, 12:00 – 12:55 Uhr
Sonntag, 02.02.2020, 12:00 – 12:55 Uhr

Februar
Sonntag, 16.02.2020, 12:00 – 12:55 Uhr
Sonntag, 23.02.2020, 12:00 – 12:55 Uhr
Sonntag, 01.03.2020, 12:00 – 12:55 Uhr
Sonntag, 08.03.2020, 12:00 – 12:55 Uhr
Sonntag, 15.03.2020, 12:00 – 12:55 Uhr

März
Sonntag, 22.03.2020, 12:00 – 12:55 Uhr
Sonntag, 29.03.2020, 12:00 – 12:55 Uhr
Sonntag, 05.04.2020, 12:00 – 12:55 Uhr
Sonntag, 12.04.2020, OSTERN – KEIN TRAINING
Sonntag, 19.04.2020, 12:00 – 12:55 Uhr
Sonntag, 26.04.2020, 12:00 – 12:55 Uhr

Hundetraining, Leinenführigkeit

Leinenführigkeit (Basis)

Willst du mit mir gehen?

Puuh – das sieht bei manchen Hunden sooo einfach aus, oder? Tatsächlich ist es für deinen Hund gar nicht so schwer, korrekte Leinenführigkeit zu erlenen. Dabei geht es darum, dass dein Hund gerne und freiwillig an locker durchhängender Leine mit dir durch Dick und Dünn geht. Wir arbeiten ohne Druck, Rucken oder Ziehen am Halsband sondern nach unserem einzigartigen Akademie Hund Prinzip dass auf viel Erfahrung und wissenschaftlichen Erkenntnissen basiert. Versprochen – ihr schafft das wenn ihr brav eure Hausaufgaben macht!

Kursgebühr: 140,00€ / 5 Trainingstermine

Alle Kurstermine

November / Dezember

Sonntag, 17.11.2019, 11:00 – 11:55 Uhr
Sonntag, 24.11.2019, 11:00 – 11:55 Uhr
Sonntag, 01.12.2019, KEIN TRAINING
Sonntag, 08.12.2019, 11:00 – 11:55 Uhr
Sonntag, 15.12.2019, 11:00 – 11:55 Uhr

Turnus November / Dezember: Nur 4 Termine – Kurspreis reduziert 112€

Januar
Sonntag, 05.01.2020, 11:00 – 11:55 Uhr
Sonntag, 12.01.2020, 11:00 – 11:55 Uhr
Sonntag, 19.01.2020, 11:00 – 11:55 Uhr
Sonntag, 26.01.2020, 11:00 – 11:55 Uhr
Sonntag, 02.02.2020, 11:00 – 11:55 Uhr

Februar
Sonntag, 16.02.2020, 11:00 – 11:55 Uhr
Sonntag, 23.02.2020, 11:00 – 11:55 Uhr
Sonntag, 01.03.2020, 11:00 – 11:55 Uhr
Sonntag, 08.03.2020, 11:00 – 11:55 Uhr
Sonntag, 15.03.2020, 11:00 – 11:55 Uhr

März
Sonntag, 22.03.2020, 11:00 – 11:55 Uhr
Sonntag, 29.03.2020, 11:00 – 11:55 Uhr
Sonntag, 05.04.2020, 11:00 – 11:55 Uhr
Sonntag, 12.04.2020, OSTERN – KEIN TRAINING
Sonntag, 19.04.2020, 11:00 – 11:55 Uhr
Sonntag, 26.04.2020, 11:00 – 11:55 Uhr

Hundetraining, Distanz und Revieren

Distanz und Revieren

Longieren in Kombination mit Revieren.

Deinem Hund auch aus der Entfernung funktionierende Signale geben zu können wäre doch super, oder? Diesem Thema widmen wir uns in Distanztraining und Revieren. Beim Distanztraining arbeiten wir an Signalen wie z.B. Sitz auf Entfernung oder trainieren das actionreiche Laufen am Distanzkreis. Revieren – also das „Herumschicken“ um Gegenstände, Bäume und Pfosten kann nicht nur im Alltag eine sinnvolle Fähigkeit für deinen Hund sein, sondern macht Hunden auch richtig Spaß.

Die Kombination aus Distanztraining und Revieren sorgt für jede Menge abwechslungsreicher Beschäftigungsmöglichkeiten für dich und deinen Hund – bei dem auch der sportliche Aspekt für den Halter nicht zu kurz kommt.

Kursgebühr: 140,00€ / 5 Trainingstermine

Alle Kurstermine

Februar

Sonntag, 16.02.2020, 13:15 – 14:10 Uhr
Sonntag, 23.02.2020, 13:15 – 14:10 Uhr
Sonntag, 01.03.2020, 13:15 – 14:10 Uhr
Sonntag, 08.03.2020, 13:15 – 14:10 Uhr
Sonntag, 15.03.2020, 13:15 – 14:10 Uhr

Hundetraining, Nasenarbeit

Nasenarbeit (Basis)

So wird dein Hund zu Sherdog Holmes!

Dass unsere Hunde über ein unglaublich tolle Nase verfügen, wissen wir alle. Aber glaubst du, dass dein Hund jeden Gegenstand für dich finden kann? Vom Handy über den Kugelschreiber? Das ist nicht nur spannendes und forderndes Training für deinen Hund – es sorgt auch dafür, dass er dem nachgehen kann, was er am besten kann – das Schnuppern und Nachgehen von Spuren. Unser Kurs Nasenarbeit gibt dir jede Menge Ideen, Tipps und Möglichkeiten an die Hand, wie ihr zum perfekten Such-und-Finden-Team werden könnt.

Tipp: Gerade für Hunde mit Handicap (altersbedingt, schmerzbedingt) und sehr nervöse Hunde ist Nasenarbeit ein ideales Training, da es viel Kopfarbeit verlangt und wenig körperliche Ansprüche an deinen Hund stellt.

Kursgebühr: 140,00€ / 5 Trainingstermine

Alle Kurstermine

Aktuell in Planung

Bei Interesse, schreib uns gerne eine Nachricht!

Bequem und einfach online Platz reservieren!

Für unsere Kursangebote kannst du dir hier einfach und bequem einen Platz reservieren.

Nachdem wir deine Anmeldung erhalten haben, prüfen wir, ob wir noch Plätze frei haben. Als nächstes erhältst du eine vorläufige Bestätigung und deine Rechnung. Nachdem der Rechnungsbetrag bei uns eingegangen ist erhältst du deine verbindliche Anmeldebestätigung. Wir freuen uns auf euch!

Facebook

Alle unsere Veranstaltungen, Workshops und Trainings findest du übrigens auch auf unserer Facebook-Seite:
facebook.com/akademie.hund

Reserviere deinen Kursplatz!

Datenschutzerklärung

Allgemeine Geschäftsbedingungen

6 + 15 =

Informationen zum Datenschutz, zur Anmeldung und zu den Kurskosten

Datenschutz

Information zur Datenverarbeitung: Um eine E-Mail an mich zu versenden, musst du zustimmen, dass deine Daten aus dem Kontaktformular zur Beantwortung deiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung deiner Anfrage gelöscht, sofern sie nicht zur Bearbeitung eines eventuellen Auftrages (also z.B. bei einer Kursbuchung) benötigt werden..

Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest du in der Datenschutzerklärung.

Anmeldung und Kosten

Der Rücktritt von unseren Kursen nachdem du dich angemeldet hast ist grundsätzlich kein Problem. Wir möchten Dich aber in jedem Fall bitten, rechtzeitig (spätestens 10 Tage vor Kursbeginn) Bescheid zu sagen. In diesem Fall erstatten wir dir evtl. bezahlte Kursgebühren natürlich zurück oder du kannst dir einen anderen Kurs-Turnus aussuchen.

So können wir versuchen deinen Platz neu zu vergeben und für dich einen passenden Kurstermin zu arrangieren. Für uns zählt hier vor allem Fairness. Trotzdem kannst du sicher verstehen, dass wir uns vor kurzfristigen Absagen ein Stück weit schützen müssen.

Was passiert wenn ich nur zu einem Kurstermin nicht kommen kann?

Generell ist es sinnvoll, an möglichst allen Kursterminen teil zu nehmen, da die Kurstermine auf einander aufbauen und die Kurse immer auf die Kursteilnehmer abgestimmt werden. Wir bitten deshalb um Verständnis, dass abgesagte Kursstunden nicht erstattet oder gut geschrieben werden können.

In allen Fällen: Klappt das Absagen nicht rechtzeitig, behalten wir uns vor,  die Kosten für den Kurs zu berechnen.

Du kannst immer mit uns reden – für uns zählt Fairness!

Voraussetzungen

Für die meisten unserer Hundetrainingskurse (vor allem die Basiskurse) kannst Du noch Anfänger sein, für einige gelten besondere Anforderungen. Wenn du dir unsicher bist, frag nach, wir sind gerne für Dich da!

Kurs Das müsst ihr können
Nasenarbeit Sitz, Bleib, Platz
Distanz und Revieren Rückruf
Apport und Rückruf (Prokurs) Sitz, Bleib, Einfacher Apport
SWIK (Schau was ich kann) Sitz, Bleib sowie 3 weitere Signale oder Tricks, z.B. Platz, Pfote, Männchen

Spezialfall Leinenführigkeit Level 2 / Prokurs

Für den Leinenführtigkeitskurs 2 (Prokurs) sollte dein Hund bei Fuß gehen können – solange keine Ablenkung da ist. Ideal: Dein Hund kann bei Fuß gehen, auch wenn du keine Leckerlis in der Hand hast. Im Leinenführigkeitskurs 2 trainieren wir vor allem Leinenführigkeit in schwierigen Situationen – mit anderen (fremden) Hunden, mit Ablenkungen durch Menschen, Gegenstände, an unterschiedlichen Orten usw..